Das Wetter ist schön und sogar relativ warm, der Himmel tadellos blau. Wir fahren noch eine kleine Runde durch Waratha und schauen uns den Wasserfall an,
181224 085315 Warath
der praktisch mitten im Ort liegt. Einst war hier die größte Zinnmine der Welt.
181224 091530 Warath
Der Ort war auch Vorreiter in Sachen Hydroelektrizität und der erste Ort mit Straßenbeleuchtung in Australien. Heute leben hier ca. 227 Einwohner. Wir schauen uns noch die Philospher Smith's Hut an,
181224 091058 Warath
bevor es weiter geht in Richtung Norden. Wir machen noch einen kurzen Stopp bei den Guide Falls,
181224 100141 Guide Falls
tanken relativ günstig bei einer United, die wir gezielt ansteuern und besuchen dann die Hellyers Road Distillery, die auf dem Weg liegt  Man kann hier wieder nur Probieren in 15 ml (4$) oder gar 30 ml "Portionen", was eigentlich viel zu viel ist, wenn man ein paar der Sorten testen will und mindestens einer der Beteiligten noch fahren muss.
181224 110541 Hellyers Road Distillery
Im Bunnings kaufen wir noch eine bunte Lichterkette für Emma. Wir fahren zum Somerset Beachside Caravan Park und finden hier, was wir gesucht haben: einen schönen ruhigen Platz für Weihnachten. Man hört die Strasse nicht und es ist nicht viel los. Wir bekommen eine kleine Auswahl an sites , unter denen wir uns eine wählen dürfen. Die Dame hier ist sehr nett. Der Campingplatz ist alt aber sauber und nett. Wir schreiben noch Weihnachtsmails und befestigen die neue Lichterkette an Emma.
181224 192311 Somerset
Abends erscheint im Westen eine bedrohliche Wolkenwand, die sich aber wieder auflöst. Wir verspeisen den leckeren Räucherlachs und hören Weihnachtsmusik.
181224 211730 Somerset