Morgens um 7:00 gibt es einen Überraschungsanruf der Familie aus Dänemark. Wir fahren zurück nach Deloraine
181222 100304 Deloraine
und zu den Liffey Falls, die Teil sind von "Tasmania’s World Heritage".
181222 112414 Liffey Falls
Sie waren in früheren Zeiten ein wichtiger Versammlungsplatz der Aboriginal People.
181222 112712 Liffey Falls
Später wurde die Gegend geschätzt wegen der Bäume und bis in die 1960er Jahre wurde hier Holz gefällt. Die Strasse zum Upper Falls Carpark ist die alte Holzstraße und am heutigen Carpark befand sich das Camp der Holzfäller. Der Wanderweg führt vorbei an mehreren kleinen Aussichtsplattformen. Es fließt viel Wasser, was kein Wunder ist bei dem vielen Regen hier.
Wir fahren noch zum Great Lake Lookout
181222 125646 Great Lake Lookout
und laufen auf dem Rückweg den kleinen Pfad am Pine Lake.
181222 132134 Pine Lake
Die pencil pine (Athrotaxis cupressoides) ist einer der seltensten Bäume in Tasmanien.
181222 132945 Pine Lake
Wir befinden uns auf guten 1210 Metern Höhe und es ist bitterkalt hier und windig.
181222 132110 Pine Lake
Die Landschaft erinnert an Norwegen.
181222 132233 Pine Lake
Es gibt einige interessante Pflanzen und Büsche, die blühen.
181222 133332 Pine Lake
Die Armen haben es nicht leicht hier oben und müssen die kurze "warme" gut Phase nutzen.
181222 133717 Pine Lake
Hier noch ein eins zwei drei  Links für die botanisch Interessierten:
Wir fahren zurück zum Campingplatz in Mole Creek. Heute ist es deutlich voller hier und es gibt ein paar größere Gruppen, die hier scheinbar über Weihnachten bleiben wollen.