und bei Tag
181118 102401 Norwa
Wir bleiben noch einen Tag hier. Waschen, Fotos, Tagebuch. Das Wetter wird auch wieder freundlicher und wärmer. Im Anschluß an unsere site steht das Häuschen eines der Langzeitbewohner. Er hat sich den heutigen Sonntag ausgesucht, um Steine im kleinen Vorgarten zu verlegen. Vorher müssen sie natürlich zurecht geschnitten werden... Die Stromsäule mit unserem Kabel befindet sich direkt neben seinem Hintereingang. Der Mann läuft dauernd hinter Emma herum auf unserer site, verschwindet dann und nach einiger Zeit schimpft er über das Stromkabel und rupft daran herum. Ich steige aus und frage ob ihn das Kabel stört. Wir mußten es über eines der Bretter hängen, weil es keinen anderen Platz gab. Er ist plötzlich ganz freundlich, no worries etc. Man kann sich schon vorstellen dass es einige Problem hier gibt zwischen den festen Leuten und den Touris.
181118 144029 Norwa
Vielleicht zeigen einige der Touris ja auch eine gewisse Geringschätzung gegenüber den residents. In Wikicamps haben wir öfter schon negative Kommentare diesbezüglich gefunden.
Nachmittags laufe ich eine Runde über den Platz. Die meisten Leute sind ja Dauerbewohner und es gibt die unterschiedlichsten Häuser, Hütten, fest integrierte Caravans und gezimmerte Behausungen. Einige sind echt toll, andere sehr liebevoll dekoriert mit Gärtchen, bei anderen schaut das spure Elend heraus.
181118 144229 Norwa

181118 144605 Norwa

181118 144855 Norwa
Am Ende des Caravan Parks gibt es den Fluß und genau gegenüber eine große häßliche Fabrik. Wir lesen etwas nach: Die Fabrik wurde wohl ursprünglich hierher gebaut, weil man das Abwasser so leicht loswerden konnte am Fluß, die Mündung ins Meer hinaus ist ja nicht weit.. Es gab auch schon Skandale über die Arbeitsbedingungen von Fremdarbeitern (Chinesen und Filipinos) die für unter 4 $ pro Stunde arbeiten mußten und in elenden Verhältnissen untergebracht wurden. Das Unternehmen ist außerdem ein großer Geldgeber für die Politik und auch zu dem Thema konnten wir Artikel in den Nachrichten finden :